Przejdź do głównej zawartości

Posty

Wyświetlanie postów z styczeń, 2019

Danziger Trilogie

  Danziger Trauerfeier für den ermordeten Stadtpräsidenten Pawel Adamowicz „Ich träume von einer weltoffenen, europäischen Stadt“, pflegte Pawel Adamowicz zu sagen. Der Danziger Oberbürgermeister wurde vor ein paar Tagen während einer charitativen Veranstaltung erstochen. Hier eine Reportage von 2006, in der Adamowicz uber Günter Grass spricht und den Danziger Genius Loci zu erklären versucht.   Angereichert mit Gesprächen und Besuchen bei Lech Walesa, Anna Walentynowicz, dem vergessenen Streikführer Ludwik Pradzynski und dem Schriftsteller Paweł Huelle. Paul Flückiger, Danzig (Gdańsk)  Da trommelt er also auf seiner Bank, seit Jahren schon. Am Rande des Wybicki- Platzes mitten im Danziger Stadtteil Wrzeszcz. Manchmal setzt sich ein Rentner neben ihn, in abgeschabten Kleidern, oder ein Tourist, den Fotoapparat umgehängt. Den klein gewachsenen Mann mit dem erhobenen Blick kümmert das alles nicht. Nicht einmal, das sein gusseiserner Schlagstock abgebrochen ist.